kostenloser Counter

A A A
HOME / /
FOLLOW
11. Februar 2015

„Notfallplan“ für die schriftliche Zentralmatura!

ZentralmaturaIn Rahmen einer Pressekonferenz habe ich heute gemeinsam mit Eva Glawischnig einen Grünen „Notfallplan“ für die schriftliche Zentralmatura präsentiert, denn die MaturantInnen dürfen nicht für Versäumnisse des Ministeriums, des BIFIE oder einzelner Schulen büßen!
Die wesentliche Ursache für die Probleme sind aus meiner Sicht
• eine unglaubliche Regulierungs- und Kontrollwut (da ist Brüssel ein Waisen"knabe" dagegen), der zu hochkomplexen „Bewertungsrastern“ für die Arbeiten geführt hat, sowie
• eine inkompetente Informationspolitik mit völlig widersprüchlichen Aussagen – etwa auf offiziellen Informationswebsites des BMBF (hier Näheres dazu).
Das derzeitige Problem: Wegen der erschreckenden Ergebnisse – insbesondere bei den Mathematik-Probeklausuren für die Zentralmatura (28% negativ beurteilt) – und der großen Verunsicherung muss etwas getan werden.
Mein Vorschlag in Kürze: Bei negativer Beurteilung der schriftlichen Reifeprüfung soll in die Gesamtnote die Note der letzten Schulstufe einbezogen werden, um eine Verbesserung auf „Genügend“ zu ermöglichen. Die Grundsätze der Leistungsbeurteilungsverordnung (etwa die stärkere Berücksichtigung der zuletzt erbrachten Leistungen) müssen dabei natürlich Beachtung finden.
Die Vorteile:
• Der Sinn der Zentralmatura bleibt erhalten: die Rückmeldung über den tatsächlichen Leistungsstand der MaturantInnen. Gleichzeitig können die Schulen bei schlechten Ergebnisse in den kommenden Jahren darauf reagieren.
• Die Reform ist gerecht, weil sie für alle MaturantInnen gilt und keine Einzellösung für bestimmte Schulen darstellt, wie es Werner Peschek, Mathematikdidaktiker an der Universität Klagenfurt, vorschlägt (Experte fordert „Notfallaktion“ für Zentralmatura).
• Die betroffenen MaturantInnen müssen allfällige Defizite in der Vorbereitung der Zentralmatura durch BIFIE und BMBF sowie einzelner Schulen nicht ausbaden.
Es braucht auch eine zusätzliche Sofortmaßnahme: die von mir seit langem geforderte Einrichtung einer Krisenhotline! Das hat Ministerin Gabriele Heinisch-Hosek allerdings in einem Gespräch mit mir rüde zurückgewiesen. Obwohl das bisherige Ergebnis der derzeitigen Krisenkommunikation des BIFIE wohl mit "Nicht Genügend" zu beurteilen ist. So hat eine Schülerin an die BIFIE-Verantwortliche wegen ihrer Ängste in Bezug auf die Mathematik-Matura und die VWA geschrieben und Fiolgendes zur Antwort erhalten: „Wenn Sie durch das Fach Mathematik und die VWA Ihren Schulabschluss gefährdet sehen, frage ich mich, ob sie wirklich studierfähig sind?!“
Das kann´s nun wirklich nicht sein!
Für die „Grüne Schule“ (und alle MaturantInnen) gilt: „Kein Kind zurücklassen!“

Trackback URL:
//haraldwalser.twoday.net/stories/1022396246/modTrackback

Kommentare

Am meisten gelesen...

1 30734 05.11.08 Der Traum hat sich erfüllt! harald.walser 2 30168 11.05.11 Will Strache Brenner-Grenze verschieben? harald.walser 3 22425 01.05.08 Harald Walser - Lebenslauf harald.walser 4 20113 01.05.08 Meine Grundsätze harald.walser 5 15779 11.10.08 Jörg Haider ist tot! harald.walser 6 15630 01.05.08 Bilder harald.walser 7 14537 01.05.08 Kontaktdaten harald.walser 8 12694 01.05.08 Wahlplakate harald.walser 9 11553 27.11.08 (Teil-)Zentralmatura - ein Fortschritt? harald.walser 10 11504 03.11.08 Who's Nailin' Paylin? harald.walser 11 11264 11.03.11 Seminar: „Ideologie und Wirklichkeit des Nationalsozialismus“ harald.walser 12 11132 16.12.11 „Wehrt euch - occupy Austria!“ harald.walser 13 11125 15.01.09 Cyberangriff gegen den Aufruhrversand harald.walser 14 11078 14.01.13 Bundesheer laut General „megasinnlos“ harald.walser 15 11076 26.03.14 TTIP: No, thanks! harald.walser 16 10991 21.10.08 Warum Martin Graf nicht wählbar ist! harald.walser 17 10929 19.01.09 Zeichen der Hoffnung! harald.walser 18 10726 01.02.11 Karl Heinz Grasser - zu schön, zu jung, zu intelligent! harald.walser 19 10690 23.09.10 Ludwig XIV. als Vorbild für Josef Pröll? harald.walser 20 10617 08.05.09 Fernando Torres nach Altach? harald.walser 21 10505 16.11.09 Faymann und Strache als religiöse Fundis harald.walser 22 10412 12.10.08 Jörg Haider - und unser Umgang mit dem Tod harald.walser 23 10376 02.04.11 „Ein Denkmal für Deserteure“ harald.walser 24 10166 23.01.10 „Reinrassig & Echt“ - blauer Stumpfsinn! harald.walser 25 10094 22.02.11 Was ist mit der Dissertation von Johannes Hahn? harald.walser