kostenloser Counter

A A A
HOME / /
FOLLOW
13. Oktober 2014

Herr Gudenus: Ihre Aussagen widern mich an!

Strache-facebookDie Auswirkungen der FPÖ-Politik können tagtäglich auf dem Blog von Heinz-Christian Strache (siehe links, Screenshot von Hans Kirchmeyr; Twitter @bassena) bewundert werden: ekelhaft!
Machen wir uns nichts vor, der antifaschistische Konsens in dieser Republik ist spätestens mit dem Demagogen Jörg Haider zerbrochen – die Angriffe von Rechtsaußen zeigen sich längst in neuem Gewand. Daran kann auch ein Parteiausschluss aus der FPÖ wie der von Siegfried Kampl nichts ändern; es sind Alibiaktionen, um an der anderen Front, nämlich jener gegen „AusländerInnen“ und politisch anders Gesinnte, umso unverblümter zu agieren. Wir haben uns inzwischen an die Verbalinjurien, die täglich auf Straches Facebook-Seite hinaufgekotzt werden, gewöhnt. Morddrohungen via Postings werden meist nur noch dann registriert, wenn es Personen des öffentlichen Lebens trifft. Was sich im Hinter- und Untergrund abspielt, können wir nur erahnen.
Die zunehmende soziale Unsicherheit, die Abstiegsängste der Bevölkerung und eine Regierung, die darauf keine Antworten zu geben vermag, sind der Boden für die Radikalisierung des gesellschaftlichen Klimas. Strache, Gudenus und Co. sind dabei die Brandstifter. In regelmäßigem Abstand werfen sie die verbale Mischmaschine an, um ihren geistigen Schrott an die Öffentlichkeit zu bringen. Mal geht es gegen AsylwerberInnen, dann gegen Homosexuelle oder auch wahlweise um den politischen Gegner. Am Samstag hetzte der Wiener FPÖ-Klubobmann Johann Gudenus (FP-Gudenus: Asyl-Spa Österreich - Flatscreens, WLAN gratis, nur die Whirlpools fehlen noch!) wieder einmal gegen AsylwerberInnen, gegen die von der „Asylindustrie“ angeblich instrumentalisierten Verfolgten und gegen „Wirtschaftsflüchtlinge“. Auf der einen Seite „unverschämte“ Asylwerber, die einen „systemisierten [sic!] Asylmissbrauch“ betreiben und auf der anderen Seite die autochthonen Armen in Österreich, als deren Anwälte sich die FP-Hetzer gerieren. Dabei spielt es keine Rolle, dass in der Presseaussendung kein Detail aus den zahlreichen Vorwürfen stimmt. Dieses miese Spiel kennen wir aus Zeiten, die ich in Österreich und anderswo nie wieder haben möchte.
Wenn es gegen den politischen Mitbewerber geht, ist von „perversen Kulturevents“ und „perversen Spektakel“ die Rede, die in eine „neue, perverse Runde“ gehen und dann wieder, dass die linke Asyllobby die Betreuung von Schutzbedürftigen auf Zeit „pervertiert“. Jedoch: Pervers, nämlich verdreht, Herr Gudenus, sind Ihre Gedanken und Ihre Aussagen. Diese widern mich an!

Trackback URL:
https://haraldwalser.twoday.net/stories/1022217667/modTrackback

Kommentare

Am meisten gelesen...

1 30554 05.11.08 Der Traum hat sich erfüllt! harald.walser 2 30003 11.05.11 Will Strache Brenner-Grenze verschieben? harald.walser 3 22208 01.05.08 Harald Walser - Lebenslauf harald.walser 4 19781 01.05.08 Meine Grundsätze harald.walser 5 15526 11.10.08 Jörg Haider ist tot! harald.walser 6 15419 01.05.08 Bilder harald.walser 7 14332 01.05.08 Kontaktdaten harald.walser 8 12455 01.05.08 Wahlplakate harald.walser 9 11366 27.11.08 (Teil-)Zentralmatura - ein Fortschritt? harald.walser 10 11306 03.11.08 Who's Nailin' Paylin? harald.walser 11 11037 11.03.11 Seminar: „Ideologie und Wirklichkeit des Nationalsozialismus“ harald.walser 12 10946 15.01.09 Cyberangriff gegen den Aufruhrversand harald.walser 13 10869 26.03.14 TTIP: No, thanks! harald.walser 14 10844 16.12.11 „Wehrt euch - occupy Austria!“ harald.walser 15 10803 14.01.13 Bundesheer laut General „megasinnlos“ harald.walser 16 10744 21.10.08 Warum Martin Graf nicht wählbar ist! harald.walser 17 10690 19.01.09 Zeichen der Hoffnung! harald.walser 18 10572 01.02.11 Karl Heinz Grasser - zu schön, zu jung, zu intelligent! harald.walser 19 10448 08.05.09 Fernando Torres nach Altach? harald.walser 20 10399 23.09.10 Ludwig XIV. als Vorbild für Josef Pröll? harald.walser 21 10344 16.11.09 Faymann und Strache als religiöse Fundis harald.walser 22 10209 02.04.11 „Ein Denkmal für Deserteure“ harald.walser 23 10156 12.10.08 Jörg Haider - und unser Umgang mit dem Tod harald.walser 24 10020 23.01.10 „Reinrassig & Echt“ - blauer Stumpfsinn! harald.walser 25 9901 22.02.11 Was ist mit der Dissertation von Johannes Hahn? harald.walser