kostenloser Counter

A A A
HOME / /
FOLLOW
4. März 2014

Tirol: Inklusion „werden Beine gemacht“!

Inklusion_2Viel einfacher kann man es nicht auf den Punkt bringen, was für Schule und Unterricht zu gelten hat: „Es ist normal, verschieden zu sein!“ So hat das vor einiger Zeit Daniel Landau auf Ö1 zum Thema Inklusion in der Schule formuliert („Gedanken für den Tag“).
In Tirol nimmt man sich das zu Herzen. Landesrätin Beate Palfrader hat erstmals einen Landeskoordinator für Inklusion bestellt und mit Roland Astl eine ideale Persönlichkeit dafür gefunden („Der Integration werden Beine gemacht“). Ich habe mich bei ihm selbst im Bezirk Reutte davon überzeugt: Astl leitet seit 1999 das Sonderpädagogische Zentrum (SPZ) in Reutte und hat in dieser Zeit dafür gesorgt, dass alle behinderten Kinder in diesem Bezirk in Regelschulklassen der Volksschulen, Neuen Mittel- und Polytechnischen Schulen unterrichtet werden - die Quote beträgt im Außerfern 100 Prozent, in ganz Tirol nur 36 Prozent (österreichweit sind es 55%). Es gibt also einiges zu tun!
Astl weiß, dass beim gemeinsamem Lernen alle gewinnen. Der Hirnforscher Gerald Hüther hat das so ausgedrückt: „Wir wissen inzwischen, dass die besten Lernprozesse nicht einzeln funktionieren, alleine kann niemand seine Potenziale entfalten, sondern immer in Gemeinschaft.“ LehrerInnen müssen dabei unterstützt werden, aus einem „zusammengewürfelten Haufen“ in einer Schulklasse ein leistungsorientiertes Team zu machen: „Dort, wo die Inklusion funktioniert, profitieren nicht nur die, die wir als Behinderte bezeichnen, die ein Handicap mitbringen. Sondern davon profitieren vor allem auch die 'High-Performer', die gute Zensuren haben.“ Sie lernen, dass es Spaß macht, gemeinsam in einer Klasse zusammen zu arbeiten und dass es einem auch selbst Würde verleiht.
Wann, wenn nicht bei diesem Thema, gilt mein Motto für die „Grüne Schule“: „Kein Kind zurücklassen!“

Trackback URL:
http://haraldwalser.twoday.net/stories/714905978/modTrackback

Kommentare

Am meisten gelesen...

1 29951 05.11.08 Der Traum hat sich erfüllt! harald.walser 2 29346 11.05.11 Will Strache Brenner-Grenze verschieben? harald.walser 3 21538 01.05.08 Harald Walser - Lebenslauf harald.walser 4 18959 01.05.08 Meine Grundsätze harald.walser 5 14779 01.05.08 Bilder harald.walser 6 14630 11.10.08 Jörg Haider ist tot! harald.walser 7 13661 01.05.08 Kontaktdaten harald.walser 8 11739 01.05.08 Wahlplakate harald.walser 9 10617 03.11.08 Who's Nailin' Paylin? harald.walser 10 10377 27.11.08 (Teil-)Zentralmatura - ein Fortschritt? harald.walser 11 10246 26.03.14 TTIP: No, thanks! harald.walser 12 10203 11.03.11 Seminar: „Ideologie und Wirklichkeit des Nationalsozialismus“ harald.walser 13 10159 16.12.11 „Wehrt euch - occupy Austria!“ harald.walser 14 10034 15.01.09 Cyberangriff gegen den Aufruhrversand harald.walser 15 10023 14.01.13 Bundesheer laut General „megasinnlos“ harald.walser 16 9885 21.10.08 Warum Martin Graf nicht wählbar ist! harald.walser 17 9878 19.01.09 Zeichen der Hoffnung! harald.walser 18 9816 01.02.11 Karl Heinz Grasser - zu schön, zu jung, zu intelligent! harald.walser 19 9793 23.09.10 Ludwig XIV. als Vorbild für Josef Pröll? harald.walser 20 9746 16.11.09 Faymann und Strache als religiöse Fundis harald.walser 21 9715 08.05.09 Fernando Torres nach Altach? harald.walser 22 9506 02.04.11 „Ein Denkmal für Deserteure“ harald.walser 23 9502 23.01.10 „Reinrassig & Echt“ - blauer Stumpfsinn! harald.walser 24 9403 12.10.08 Jörg Haider - und unser Umgang mit dem Tod harald.walser 25 9319 22.02.11 Was ist mit der Dissertation von Johannes Hahn? harald.walser